Einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Ich wünsche allen Leseratten und Fans einen guten, wohlbehaltenen und erquicklichen Rutsch ins Neue Jahr! Freu dich mit mir auf einen neuen Roman, der im Laufe des Jahres das Licht der Welt erblicken wird. Ich werde darüber berichten.

Gestern Abend war ich in der Kölner Philharmonie zum einizigen Konzert, welches der begnadete Chilly Gonzales einmal im Jahr in Köln zum Besten gibt, obwohl er ein Immi ist. Da seine beschwingte Musik mich beim Schreiben begleitet und er sogar im neuen Roman auftaucht, lasse ich dich gerne daran teilhaben.

Herzliche Grüße von Lucia

Towanda!

Hier ist die köstliche „Towanda“-Szene aus dem Film „Grüne Tomaten“. Ich zitiere diese Szene im vorletzten Kapitel meines Romans „Sie kann auch anders“, als Lale und Saskia sich auf das fulminante Ende vorbereiten.

Bei mir klingt es so:
„„Towanda!“ Saskia sprach das Wort ganz leise aus. Betont leise und mit rauchiger Stimme. Es war eine Drohung. Und sie meinte es ebenso ernst wie damals Evelyn in dem Film ‚Grüne Tomaten’.
Lale verstand und musste grinsen. “